BT LIFE

Stütze für hüftdysplasie

a partire da 149,90

Die Stütze hat den Zweck, um Hüftdysplasie leidenden Hunden zu helfen, da sie durch die beidseitige Kompression, die sie auf die Hüften ausübt, den Schmerz lindert. Sie ist bei allen Graden der Dysplasie wirksam, der Grad E (hochgradig) inbegriffen. Sie wird auch bei anderen Pathologien eingesetzt (zum Beispiel Hüftarthrose). Sie stellt eine ausgezeichnete Alternative zu einem chirurgischen Eingriff dar, wenn der Hund nicht operiert werden kann. Sie besteht aus atmungsaktivem, waschbarem Material mit Stützund Kompressionsfunktion.

Leeren
Artikelnummer: n. v. Kategorien: ,
GRÖSSENTABELLE
WIE MAN DAS AUSWÄHLT
RICHTIGE GRÖSSE
DES WÄCHTERS?
Beschreibung
WOZU DAS PRODUKT DIENT

Die Stütze hat den Zweck, um Hüftdysplasie leidenden Hunden zu helfen, da sie durch die beidseitige Kompression, die sie auf die Hüften ausübt, den Schmerz lindert. Sie ist bei allen Graden der Dysplasie wirksam, der Grad E (hochgradig) inbegriffen. Sie wird auch bei anderen Pathologien eingesetzt (zum Beispiel Hüftarthrose). Sie stellt eine ausgezeichnete Alternative zu einem chirurgischen Eingriff dar, wenn der Hund nicht operiert werden kann. Sie besteht aus atmungsaktivem, waschbarem Material mit Stützund Kompressionsfunktion.
BT LIFE wird mit 2 der Länge nach einstellbaren Griffen geliefert, die bei Bedarf an der Stütze befestigt werden können. Mit diesen kann das Herrchen dem Hund helfen, in bzw. aus dem Auto oder über Treppen zu steigen. Die Griffe können entfernt werden, wenn sie nicht mehr erforderlich sind.

VORTEILE

BT Life besteht aus 2 festen Platten, die mit zwei Schichten aus weichem Material hoher Dichte verkleidet sind. Diese Scheiben üben eine Kompression auf beide Hüften aus, erhöhen die Körpertemperatur im Bereich und verringern folglich den Schmerz, den der Hund aufgrund der Erkrankung spürt. Die konstante Verwendung der Stütze bringt konkretes Wohlbefinden in das Leben des Hundes, da sie einen Teil der Auswirkungen der Dysplasie lindert.

EIGENSCHAFTEN DES PRODUKTS
  • Schmerzlinderung dank der beidseitigen Kompression der Hüften.
  • Atmungsaktives Gewebe.
  • Ottima vestibilità.
  • Handwaschbar.
  • Einstellbare Riemen und Griffe.

 

Zusätzliche Informationen
Größen

XS, S, M, L, XL

Grössen

Grössen

GRÖßEN – WIE DIE MAßE ZU NEHMEN SIND
In 5 verstellbaren Größen verfügbar.

Größen Schenkelumfang Hunderasse und Gewichte*
XS 15-20 cm Jack Russel, Shih Tzu (5-10 kg)
S 25-30 cm Cockerspaniel, Kleinpudel (10-15 kg)
M 30-35 cm Border Collie, Vorstehhund (15-30 Kg)
L 40-45 cm Deutscher Schäferhund, Golden Retriever, Rottweiler (28–50 Kg)
XL 50-55 cm Bernhardiner, Deutsche Dogge, Neufundland (über 50 Kg)

*Achtung, die vorgeschlagene Rasse und die Gewichte sind nur Richtwerte. Um die Größe der Zahnspange genau zu bestimmen, nehmen Sie die angegebenen Messungen vor.


Den Beinumfang auf Leistenhöhe mit einem Maßband messen.

Gebrauchsanleitungen

Gebrauchsanleitungen

WIE DAS PRODUKT ZU TRAGEN IST

Alle Riemen öffnen, die Stütze vor die Hinterpfoten des Hundes legen und sie wie einen Klettergurt überziehen.

Bevor Sie die Riemen schließen, überprüfen Sie, dass die Scheiben auf der Höhe der Hüften positioniert sind.

Dann die Riemen durchziehen, sie dabei durch die weißen Ringe laufen lassen und sie auf sich selbst schließen, sie dabei fest anziehen, um eine korrekte Kompression zu garantieren.

Sollten die Riemen zu lang sein, können sie ge- kürzt werden, indem man den Klettverschluss am Ende entfernt und das überschüssige Material abschneidet.

Dann den Klettteil wieder anbringen und die Rie- men anziehen, damit sie sich in der Nähe des Rückens und nicht um die Stütze schließen. Es ist sehr wichtig, dass die Stütze eng angelegt wird.

Falls notwendig, die Griffe anbringen.

ANWENDUNGSTIPPS
  • Den Beinumfang auf Leistenhöhe mit einem Maßband messen.
  • Den Hund die Orthese nicht den ganzen Tag tragen lassen: Die Orthese ist tagsüber, insbesondere bei körperlicher Bewegung, zu tragen und nachts abzulegen.
Video tutorial

Video tutorial